Gospelkonzerte "Let us sing"

Nach vielen Vorbereitungen und Proben fanden am Samstag, den 25.11.2017, in Christkönig, Göppingen, sowie am Sonntag, den 26.11.2017, in Bruder Klaus, Jebenhausen die beiden Abschlusskonzerte des Mitsingprojektes „Let us sing“ statt.

Der Gospelchor Sparkling Joy präsentierte gemeinsam mit den Projektsängerinnen und -sängern 14 Lieder aus den Bereichen Gospel, Lobpreis und NGL. Begleitet wurden sie von vier Instrumentalisten: Norbert Baar (Bass), Johannes Dittert (Schlagzeug), Mathis Hilsenbeck (Piano) und Johanne Zelle (Saxophon). Zudem wurden sie von ihrer ehemaligen Chorleiterin Mareike Nickel, welche die Soli sang, unterstützt. Auch einer der Chorsänger übernahm für das Konzert einen Solopart und selbst der Chorleiter, Martin Böhm, überraschte die Zuhörer, indem er die Strophen eines Liedes rappte.

Zwei Textimpulse an ausgewählter Stelle regten die Zuhörer zum Nachdenken an und veränderten die Atmosphäre auf eindrückliche Weise.

Die beiden Konzerte fanden viel Anklang in den gut besuchten Kirchen, was durch den Applaus am Ende bestätigt wurde.

 

Allen Sängerinnen und Sängern an dieser Stelle ein großes Dankeschön für das Durchhaltevermögen und die Bereitschaft, sich so sehr für dieses Projekt einzusetzen. Vielen Dank auch an alle Organisatoren, Helfer und die beiden Tontechniker Konstantin und Markus Göser, ohne die die Konzerte nicht hätten gelingen können.

 

Sarah Blaton