Lade Veranstaltungen

‹ Alle Veranstaltungen

Orgel-Matinée Nr. 12

15. März 2020 / 10:45 Uhr - 11:30 Uhr

Die 12. Matinée in St. Maria wird Transkription zum Thema nehmen.
Transkriptionen sind Umarbeitungen von Werken für andere instrumentale Besetzungen.
Da der Orgelbau ab dem 19. Jahrhundert stark von einer „Orchesterimitation“ geprägt war, nutzt der Kirchenmusiker der Gemeinde, Martin Böhm, die Walcker-Orgel, um orchestrale Werke auf die Orgel zu transkribieren.
Es erklingen Werke u.a. aus Antonio Vivaldis 4 Jahreszeiten, Edvard Griegs Peer Gynt, Teile aus der Nussknacker-Suite von Peter Tschaikowsky sowie der zweite Satz des Klavierkonzerts F-Dur op. 102 von Dmitri Schostakovich.

Gemeinsam nähern sich Publikum und Künstler der außerordentlichen Walcker-Orgel in St. Maria.
Video-Übertragung wird es dem Publikum erlauben, den Organisten beim Spielen „über die Schulter“ zu schauen.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Finanzierung der abgeschlossenen Orgel-Renovierung sind herzlich erbeten.

Details

Datum:
15. März 2020
Beginn:
10:45 Uhr - 11:30 Uhr
Kategorie:
Walcker-Orgel

Veranstalter

Katholische Kirchengemeinde St. Maria
Telefon:
0716196592215
E-Mail:
info@musikderkirche.de

Veranstaltungsort

Kirche St. Maria
Marktstraße 35, 73033 Göppingen Baden-Württemberg Deutschland + Google Karte

Veranstaltung Navigation